Mitmach Wochenende

21. - 24.März 2024

 

 

An diesem Wochenende gibt es wieder die Möglichkeit, den Platz und die Gemeinschaft kennenzulernen und mitzuhelfen.

 

Zum Frühlingsbeginn wollen wir unseren Zeltplatz mit Tipi, Jurte und Außenküche wieder aufbauen. Natürlich gibt es dann auch im Garten und auf dem Gelände viel zu tun. Es gibt viele Möglichkeiten, deine Talente und Kräfte für den Platz einzubringen. 

 

Neben dem Tun wird es auch immer wieder Runden geben, in denen wir uns als temporäre Gemeinschaft für diese Zeit erfahren dürfen. Gemeinsam werden wir unsere Zeit gestalten und zusammen leckeres Bio-Essen kochen, am Lagerfeuer sitzen und unsere Taten gemeinsam feiern.

 

Ankunft am Donnerstag 21.03. Vormittag, Ende am Sonntag 24.03. gegen 16 Uhr. 

 

Um eine starke Gruppenenergie aufzubauen, wollen wir diesmal kein loses Kommen und Gehen, sondern einen klaren gemeinsamen Beginn und ein gemeinsames Ende.

 

Bei Interesse meldet euch gerne per Email info@reinighof.de oder telefonisch 06394 1378.

 

Sollte euch nach erfolgreicher Anmeldung doch was dazwischen kommen, sagt bitte rechtzeitig ab, das erleichtert uns die Planung.

 

Wir freuen uns über einen freiwilligen Unkostenbeitrag (Empfehlung 10€ pro Tag)

 

Übrigens: Am 21.03 begrüßen wir den Frühling mit einem besonderen Jahreskreisfest: Die Frühlings Tag Nacht Gleiche.

 




 

 

Frauencamp auf dem Reinighof
9.05.-11.05.2024

Donnerstag 16 Uhr bis Samstag um 16.30 Uhr

 

 

Die Rolle der Frau in der heutigen Gesellschaft

 

·         Wie kann ich meiner natürlichen Rolle als Frau wieder näherkommen?

·         In welcher Lebensphase befinde ich mich?

·         Wie können wir uns gemeinsam in unseren Entwicklungsprozessen begleiten?

 

In diesem Seminar möchten wir Methoden zur Stärkung unserer Rolle als Frau kennenlernen und vertiefen.

Wir lernen Möglichkeiten zur Anwendung im alltäglichen Leben, um eine ressourcenorientiere Entwicklung anstreben

zu können.

 

Leitung:               Sarah Hellein, Lina Astor

 

Ziel:                      Bewusstwerdung der (eigenen) Frauenrolle in der heutigen Gesellschaft

                              und Erweiterung des persönlichen Handlungsspielraums

 

Methode und Rahmen

 

Wir nutzen ein Modell mit alten Symbolen der menschlichen Kulturgeschichte, um unsere natürlichen Wandlungsprozesse zu verstehen und lernen Methoden, wie wir darüber in Kommunikation kommen können.

 

Durch gezielte Fragestellungen und den Kontakt zur Natur wird zunächst durch die äußeren Wahrnehmungen

der Blick nach innen gestärkt.

 

Gesprächsrunden bieten Raum zum Austausch und Kennenlernen sowie die Möglichkeit der Reflektion.

Den Teilnehmerinnen werden die Methoden des Theaterspiels vermittelt und die Anwendung auf geschlechter-spezifische Fragestellungen in der Gesellschaft verdeutlicht.

 

Dadurch können noch verborgene und neue Möglichkeiten des Ausdrucks erprobt werden, die hilfreich sein können, um über das Geschlechterverhältnis zu reflektieren.

 

Im geschützten Rahmen dürfen die unterschiedlichsten Rollen gespielt werden, die den Teilnehmerinnen eine Bewusstwerdung der Rolle der Frau ermöglichen, um somit die weibliche Seite mit ihren Bedürfnissen zu stärken.

 

Ziel der Veranstaltung ist es die eigenen Handlungskompetenzen/ Spielräume zu erweitern, um gestärkt das eigene Potential mit Freude in die Welt zu tragen.

 

Seminargebühr: 50 €/pro Person

 

Unterkunft und Verpflegung nicht im Seminarpreis enthalten – Abrechnung direkt vor Ort

 

Unterkunft im eigenen Zelt, Jurte oder Tipi

 

Verpflegung: Wir bereiten unser Essen gemeinsam biologisch & vegetarisch zu

 

Anmeldungen bis zum 02.05.2024 an info@reinighof.de 

 


Healing & Mantra Retreat with Helen

13. bis 16.06.24

 

Heile dich selbst durch Natur, Bewegung, Atem, Mantra und Zusammensein. Ein Wochenende voller Seelennahrung: Yoga, vegetarisches Essen, Mantra singen am Feuer, heilende Inspirationen, Entschleunigung, Austausch, Leichtigkeit, Freude.  

 

Für die Buchung/Infos: helen@yogasay.org

 

subscribepage.io/healingreinighofretreatssept2024

 


Tanz als innere Reise

mit Agnes Thollon

15.06. / 28.06. / 13.07. / 24.08. vom 19 bis 21.30 Uhr

 

„Bewegung ist die Sprache des Körpers und das Tanzen seine Melodie“

 

Jeder bewegt sich, jeder kann das.

 

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Meine Playlisten erstelle ich mit ganz verschiedenen Musikstilen. Die Musikstücke werden so angeordnet, dass sich die Playlist wie eine Welle aufbaut (am Anfang ruhig meditativ, danach rhythmisch, zum richtig austoben und wieder zurück zur Ruhe).

 

Außerdem bearbeite ich jedes Stück in seiner Frequenz, damit es genau den Ton der Chakren trifft. Die Aktivierung jedes Chakra öffnet den Raum, damit ihr das Tanzen als innere Reise erleben könnt. Unterstützt durch die Energie der Gruppe, kann jeder selbst entscheiden ob er in tiefe Prozesse gehen oder sich einfach beim Tanzen genießen möchte.

Lasst euch von der Musik tragen und mit positiver Energie erfüllen.

 

Ab Juni wird das Tanzen draußen stattfinden. Falls wir wegen schlechtem Wetter absagen müssen findest du diese Information auf www.reinighof.de

 

Bitte mitbringen: eine Decke und etwas zu trinken. Es wird in Socken oder barfuß getanzt. 

 

Das Tanzen findet auf Spendenbasis statt. Über eine Wertschätzung meiner Arbeit würde ich mich freuen (Spenden Empfehlung 20 €).

 

Ich freue mich auf dich, à bientôt!

 

Anmeldungen bei Agnès Thollon: tanzalsreise@yahoo.com 

 

 


Klangyoga–Naturerlebnis-Woche in der Südpfalz

28. Juli bis 3. August.24

 

Wir laden Dich ein in die wunderschöne Natur des Biosphärenreservates Pfälzer Wald-Nordvogesen auf den Reinighof. Das Seminar findet auf dem Naturzeltplatz im abgetrenntem Bereich mit Sommerjurte und im sehr schönen Seminarraum statt. Du kannst im eigenen Zelt, im Tipi oder gegen Aufpreis in einem der sehr schönen Bauwägen übernachten (beim Reinighof frühzeitig buchen, sind sehr beliebt).

 

Der nahe Quellteich lädt ein zu einem erfrischenden, vitalisierenden Bad. Die Ruhe, die Energie in dieser einzigartigen Naturlandschaft, das tiefgehende ganzheitliche Seminar bewirkt eine nachhaltige Regeneration und Erholung. Besonders das Atmen mit AUM, das Öffnen Deiner Stimme und die Resonanz der Klänge sind eine Bereicherung. Unter www.reinighof.de kannst Du Dir viele Bilder vom Gelände anschauen.

 

Seminarpreis inkl. Übernachtung im eigenen Zelt oder Tipi: 560,- Euro

plus Verpflegungskosten: ca. 200,- Euro

 

Programm:

 

Morgens Wir praktizieren energetische Körper- und Stimmübungen, Singen und Tanzen, Atmen mit AUM. Diese Techniken führen uns leicht in eine tiefe Meditation. Abschluss mit Sharingrunde, anschließend Brunch.

 

Nachmittags Klangyogastunde. Die Yoga-Übungen werden auf Euch abgestimmt und mit den Klängen von Gongs, Klangschalen, Didgeridoo und Stimmen unterstützt. Die abschließende Klangtrance-Reise löst Blockaden und lässt ganz besondere Bewusstseinszustände erfahren. Das Erlebte kann in der abschließenden Sharing-Runde geteilt werden. Danach Abendessen.

 

Abends Singen, musizieren, erzählen am Feuer oder die Stille des Abends in der Natur erleben.

 

Ein Nachmittag ist zur freien Verfügung und an einem Tag machen wir gemeinsam eine Wanderung an besonders schöne Plätze im Dahner Felsenland.

 

Anmeldung bis spätestens 20. April 2024 per email an: info@yoga-klang-massagen.de

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen und Zahlungsbedingungen erhaltet Ihr nach Anmeldung

 


Das war schon:

 

Trommeln und Tanzen

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

der nächste "drum&dance-flow" findet am Sonntag, den 03.12.2023 um 18:30 Uhr am Reinighof statt

.

Wenn ihr Lust habt, singen wir an unserem letzten Treffen in diesem Jahr noch gemeinsam ein Friedensmantra.

 

Wir freuen uns drauf!

 

Bei Rückfragen meldet Euch bitte hier :  rein.beck@t-online.de  oder  weg-des-herzens@gmx.net

 

Eine Wegbeschreibung findet Ihr hier :  https://www.reinighof.de/kontakt/anreise/

 

Habt eine schöne Zeit, viele Grüße und bis bald

 

Manisha und Reinhold