Europäische Pioniersiedlung e.V.

Reinighof 1

76891 Bruchweiler- Bärenbach

reinighof-verein@t-online.de

06394/1378

 

Bankverbindung:

VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG

IBAN: DE 16 5489 1300 0071 7149 00

 

 

99% der Bilder auf der Seite sind von

Christian Siry.

 © all rights reserved!

 

  Unterwegs nach Biotopia!

 

Ort der Verknüpfung und gelebten Verwirklichung ökologisch, sozial und kulturell nachhaltiger Ideen.

 

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite, mit vielen Informationen, Bildern und aktuellen Veranstaltungen auf einem der schönsten Plätze der Pfalz!

 

 

 

Inipi- Schwitzhütte zur Wintersonnenwende

 

 

 

 

Do.21.12.-Fr.22.12.

 

 

 

Die Schwitzhüttenzeremonie ist ein uraltes Ritual zur Reinigung und Heilung. Zur Wintersonnenwende wollen wir die besondere Kraft dieser Zeit nutzen, um im Kreis um die heißen Steine Altes loszulassen. Mit dem von nun an stärker werdenden Licht wollen wir dann unsere Wünsche losschicken, damit sie sich in den kommenden Monaten manifestieren können.

 

Hong leitet die Schwitzhütte, wie er es von seinen Lehrern gelernt hat. Großmutter Inipi freut sich auf uns!

 

Mitakoye oyassin.

 


Wir treffen uns um 14:00 Uhr am Hof und bereiten gemeinsam den Ritualplatz vor. Nach der Schwitzhütte haben wir Gelegenheit uns auszutauschen, zusammen zu essen und zu feiern. Dazu bringt bitte jeder etwas zu Essen mit, das wir dann miteinander teilen. Am nächsten Morgen verbrennen wir unsere Tobacco- Ties und bauen die Hütte gemeinsam ab.

 

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um Voranmeldung. Übernachtung auf dem Hof ist möglich. Bitte bei Anmeldung angeben. Der Obulus hierfür beträgt mit Frühstück 15 EUR. Die Teilnahme findet auf der Basis des freien Energieausgleiches statt.

 

 

 

Bitte verbindlich anmelden unter reinighof-verein@t-online.de oder telefonisch unter 06394 - 1378 !

 

 

 

Mitbringliste:
- Handtücher
- Trinken (Quellwasser ist vor Ort)
- evtl. Sitzunterlage
- Gabe für den Feuermenschen
- da wir nicht ganz und gar nackt in die Hütte gehen:
Männer: Shorts oder Tuch etc.
Frauen: Tuch oder Badeanzug etc.

 

 

 

Wintersonnenwende

 

Jahreskreisfest

 

 

 

Freitag, 22.Dezember

 

 

 

Die längste Nacht des Jahres bricht an. Die Lichtflut des Sommers ist ein schmales, vereistes Rinnsal geworden. Doch wir wissen, von nun an werden die Tage wieder länger werden, das Licht kehrt langsam aber sicher zu uns zurück. Tief in der kalten Erde wird heute Nacht das Sonnenkind wieder geboren, so wie es die alten Völker geschaut haben. Wie ein kleines Feuer in einer weiten, schwarzen Nacht. Und um dieses Feuer wollen wir uns versammeln, mit Geschichten und Liedern das Licht auch in uns neu entfachen. Es beginnen die Raunächte,eine magische Übergangszeit voll visionärer Träume. Eine gute Zeit, sich zu zentrieren, für all das, was das neue Licht mit sich bringen mag.

 

 

 

Ankommen ab 16 Uhr

 

 

 

ab ca. 19 Uhr:  Großes Feuer und Sonnenwendzeremonie

 

 

 

Mitzubringen wären: Buffetbeitrag, gerne auch Plätzchen oder Kuchen, warme Kleidung, gerne Instrumente sowie eine Spende für den Platz.

 

 

 

Eine kurze Anmeldung erleichtert uns die Planung!

 

 

Yin- & Yang-Yoga 

 

Mittwochs       18:00 – 19:30

                    19:30 - 21:00

 

Donnerstags      18:00  -   19:30

                              

 

mehr unter Seminare und regelmäßige Veranstaltungen

 

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie uns besuchen möchten, um mehr über Verein und Projekt zu erfahren, kommen Sie bitte zu eine unserer Veranstaltungen oder vereinbaren Sie vorher einen Termin, weil wir nicht immer spontan Zeit haben. Vielen Dank für Ihr Verständnis!